Seiten

Sonntag, 31. Januar 2010

Ich bin total verzweifelt!

Ihr Lieben, ich brauche mal gaaaanz dringend eure Hilfe!

Wir waren gestern in der großen Stadt und haben wirklich sämtliche Läden abgeklappert, aber es gibt keine einzige Kinder-Schneehose mehr! Alles weg! Aber wir wollen doch bald in den Skiurlaub fahren...! Und mein Großer hat seine leider letzte Woche komplett zerlegt...!

Hat eine/einer von euch nicht noch eine Jungen-Schneehose in Größe 128 oder 134 bei sich rumliegen, aus der eure Kinder vielleicht raus gewachsen sind und die ihr mir verkaufen mögt? Bitte Hilfe...damit ich euch bald wieder solche Bilder zeigen kann!


Edit: KREISCH.....ihr seid der Wahnsinn!!!! Danke, danke, danke!

Samstag, 30. Januar 2010

Ich mags ja kaum sagen,

aber irgendwie gefällt mir diese ganze weiße Pracht immer noch!
 Ich muss aber auch nicht Schnee schippen!:-)

Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende egal ob mit oder ohne Schnee!

Freitag, 29. Januar 2010

Kommt ihr mit...

...aufs Sofa?

Ich hab schon mal ein paar Tassen hingestellt, mein Lieblingskissen aufgeschüttelt und Waffeln gebacken.

 
  
 

Das ist im Moment das einzig Vernünftige was man machen kann, denn hier sieht es schon wieder so aus:

 

und es schneit und schneit und...

Mittwoch, 27. Januar 2010

Versprochen ist versprochen



Tatatataaaaaa....nun ist er also da, der große Moment. Wie hier schon versprochen steigt die erste Verlosung im Hause SeelenWerk!

Ich möchte mich damit bei euch bedanken, denn ohne euch würde es diesen Blog schon lange nicht mehr geben! Also, hinterlasst bis Samstag den 06. Februar um 22.00 Uhr einen Kommentar unter diesen Post und ihr wandert in den Lostopf!

Und nun das Wichtigste....es wird vier Gewinne geben. Der erste Gewinner darf sich aussuchen ob er oder sie lieber diesen wunderbaren, alten Flakon...der aber leider nicht mehr pumpt...haben möchte





oder lieber dieses süße, kleine Hutschenreuther Kännchen. Der zweite Gewinner bekommt dann das jeweils andere Teil.





Als Trostpreise gibt außerdem noch zwei Girlanden mit jeweils drei kleinen Fähnchen, genäht aus gaaaaanz alten Leinen.




Ich hoffe meine Auswahl gefällt euch und würde mich freuen, wenn viele mitmachen.

Dienstag, 26. Januar 2010

Für all die...

...Eichhörnchenliebhaber, die hier nicht so recht glauben wollten, dass die kleinen Kobolde bei uns total frech sind, ist mir das gestern vor die Linse geraten.

Schmatz...lecker dieser Kiefernzapfen!




Nanu, was guckt die denn so?



Das muss ich mir doch mal aus der Nähe ansehen!


Sonst noch Fragen?

PS: Für die Qualität der ersten beiden Fotos entschuldige ich mich...ging leider nicht besser. Aber ich fand es einfach zu süß!

Montag, 25. Januar 2010

Hmmmmm....

Ein typisches Wintergewürz ist für mich die Vanille. Besonders süßen Speisen verleiht sie ein wunderbares Aroma. Deshalb stelle ich mir seit Jahren meinen Vanillezucker selber her.

Dazu braucht man nur etwas Zucker und eine Vanillestange. Es kann auch nur noch die ausgekratzte Schote sein, das Mark kann man noch anderweitig verwenden.


Das beides gibt man einfach in ein gut zu verschließendes Gefäß und wartet mindestens eine Woche ab.


Et voila, schon hat man wunderbaren Vanillezucker, den man genauso verwenden kann wie die kleinen Tütchen...! In ein schönes Glas gefüllt hat man so auch immer ein nettes Mitbringsel, egal ob mit


oder ohne Vanilleschote daran.



Und solltet ihr noch auf der Suche nach einer Bezugsquelle sein, die sowohl qualitativ gute, als auch günstige Vanilleschoten anbietet, dann schaut doch mal hier rein.

Sonntag, 24. Januar 2010

Ab sofort...

...piept pipt es hier. Denn letzte Woche sind diese wundervollen Schalen bei uns eingetroffen. Damit schmeckt das morgendliche Müsli nochmal so gut.

Und allein sie bei mir im Regal stehen zu sehen macht mir schon gute Laune! Danke liebe Silvia für die schnelle Lieferung!




Was meint ihr, braucht Frau nun auch noch die Teller dazu...?

Samstag, 23. Januar 2010

Wahnsinn!

Ich bin absolut sprachlos! Dieses Bild bot sich mir, als ich eben auf meinen Besucherzähler geschaut habt! Wahnsinn! Sooooo viele Besucher! Ihr seid toll! DANKE!


Das schreit natürlich nach einer Verlosung.... Dazu nächste Woche mehr...!

Freitag, 22. Januar 2010

Brrrrr...

Ist es bei euch auch so bitterkalt? Hier ist nach dem Tauwetter der letzten Tage alles in einem Schockzustand eingefroren. Leider auch die Tür zu unserem Briefkasten...! Solltet ihr mir also was geschickt haben, dann wundert euch nicht wenn ihr erstmal nichts von mir hört!


 



Beim Einkaufen liefen mir heute diese traumhaften cremefarbenen Rosen über den Weg. Und so schicke ich euch ein paar Blumengrüße und wünsche euch ein wundervolles Wochenende!

Dienstag, 19. Januar 2010

Pause gefällig?

Habt ihr grade eine Pause nötig? Dann setzt euch zu mir und genießt einen Cappuccino mit leckeren Espresso-Baiser.



Espresso- Baiser


2 Eiweiß sehr steif schlagen, langsam 70 g Zucker einrieseln lassen und weiter schlagen bis dieser sich aufgelöst hat. 50 g Puderzucker, 2 Tl lösliches Espresso-Pulver und 1 Tl Kakaopulver dazu sieben und zu einer glatten Masse unterheben.

Masse in einen Spritzbeutel füllen und schöne, gleichmässige Tupfen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Bei ca 80° C etwa 1,5 Stunden trocknen lassen.

Montag, 18. Januar 2010

Es ist nicht so,

als würde hier im Hause SeelenWerk nichts kreatives mehr produziert! Nur sind die Models immer so zickig, dass vernünftige Fotos fast nicht zu bekommen sind...!

Heute war mir das Glück und die Geduld des jungen Mannes auch nicht wirklich hold, deshalb ist das letzte Bild auch sehr unscharf und zeigt deutlich dass er da sagte: "Mama, jetzt habe ich keine Lust mehr! Aber das Hemd will ich anbehalten!"



Das beruhigt mich dann auch irgendwie...! Einen schönen Wochenanfang wünsche ich euch!

Sonntag, 17. Januar 2010

Eis

Bei uns liegt nach wie vor alles unter einer dicken Schneedecke vergraben. Tagsüber liegen die Temperaturen immer leicht über den Gefrierpunkt und nachts friert es dann wieder. Und so entstehen wundervolle Gebilde aus Eis.


Toll oder? Ich wünsche euch allen einen wundervollen Sonntag!

Freitag, 15. Januar 2010

Frühling?

Ihr Lieben! Ich möchte mich als Erstes bei euch bedanken. Ich bin total überwältigt über die vielen Genesungswünsche und guten Tipps zur Stärkung der Abwehrkräfte. Ich habe mir alle Kommentare ausgedruckt und werde sie jetzt durcharbeiten.

Die Kombination von Propolis und Metavirulent hat sich auf jeden Fall als äußerst schlagkräftig erwiesen und ich bin wieder auf den Beinen! Aber nun genug der Krankheitsgeschichten...!

Auf vielen Blogs ist der Frühling ja bereits eingezogen. Hier sieht es allerdings noch immer eher winterlich aus. Und so habe ich meine neusten Schätze, einen Rosenkranz und ein altes Notenbuch, auch eher winterlich inszeniert. Mal sehen wann bei mir die Frühlingssehnsucht einsetzt.


Und wie sieht eure Deko zur Zeit aus? Schon Frühling in Sicht...?

Mittwoch, 13. Januar 2010

Hat jemand einen guten Tipp?

Ich schlage mich hier immer noch mit einer fetten Erkältung herum...die dritte diesen Winter! Hat nicht einer von euch einen heißen Tipp was mein Immunsystem mal wieder auf Vordermann bringt?

Die beiden homöopathischen Mittel hat mir meine Zahnärztin empfohlen und die helfen schon ganz gut, aber auf Dauer?


Und was es mit dieser herrlich altmodischen Karte auf sich hat, erzähl ich euch wenn es mir wieder besser geht...!

Montag, 11. Januar 2010

Abschied?

Daisy hat uns zwar massig Schnee gebracht, aber leider hat die Holde auch Temperaturen über dem Gefrierpunkt im Gepäck, so dass es hier an allen Ecken und Kanten taut. Deshalb musste gestern noch ein ausgiebiger Nachmittag im Schnee sein.

Ganz zum Schluss haben wir noch Schneelaternen gebaut und ich finde sie soooo schön!


Leider mochte mein Immunsystem diesen Nachmittag so gar nicht und gestern Abend haben sich schon Halsschmerzen, Schnupfen und Fieber angekündigt, so dass mir der Weg zur Arbeit heute so gar nicht leicht fiel!

Sonntag, 10. Januar 2010

Was tun wenn...

...man dem kleinen Kind versprochen hat dass es Muffins gibt, man alles vorbereitet hat und einem erst DANN wieder einfällt, dass man das Muffinsblech nach dem letzten Backunfall den ewigen Jagdgründen überantwortet hat?

Richtig!

Man nimmt das Donutsblech, dass schon jahrelang im Schrank vor sich hinträumt! Ist nicht ideal, rettet aber den Familienfrieden!!!



Ich wünsche euch einen wunderschönen, friedlichen Sonntag!

PS: Was macht Daisy?

Edit: Es sind übrigens Marmeladenmuffins geworden!

Samstag, 9. Januar 2010

Daisy...?

Ich persönlich finde diesen Namen für ein Tiefdruckgebiet, dass mit Schnee und eisigen Temperaturen einhergehen soll ja sowas von unpassend...aber mich hat mal wieder keiner gefragt!

Wie sieht es denn bei euch aus? Schon eingeschneit? Habt ihr genug zu essen im Haus?


Hier schneit es nur ein wenig in winzigen Flocken. Und so wie es aussieht gehen wir heute wieder rodeln! Und vorher werde ich Muffins backen...falls ich mich für ein Rezept entscheiden kann...Tipps?

PS: Wie findet ihr meinen neuen Header? Zu groß?

Mittwoch, 6. Januar 2010

WUNDERBAR!

Ich liebe ja Schnee! Die Landschaft sieht so wunderschön aus, irgendwie wie verzaubert!

Und da es bei mir im Haus zur Zeit so gar nicht zauberhaft aussieht und der Weihnachtsbaum immer noch steht, zeige ich euch einfach ein paar Bilder vom letzten Familienausflug.

Alle hatten wir unseren Spaß. Mein Mann konnte sich sportlich betätigen...hust..., die Kinder endlich Schlitten fahren und ich konnte in Ruhe mit meinem Weihnachtsgeschenk spielen! WUNDERBAR!





Und jetzt noch ein kleines Rätsel für euch: Was soll das darstellen? Der Tipp des kleinsten Zwerges: Ein Wildschwein mit Flügeln!

Woher hat das Kind nur diese Kreativität...?